Vorteile des Zwei-Behältersystems zum Ein-Behältersystem

I. Fahrverhalten und Beladung

1. Gleichmäßige Beladung der Achsen bei allen Ladungszuständen

2. Keine Überladung oder Unterladung der Vorderachse

  • dadurch sicheres Fahren und Lenken des Fahrzeuges
  • gutes Fahrverhalten bei allen Witterungseinflüssen und schlechten
    Straßenverhältnissen
  • tiefliegender Schwerpunkt, optimale Gewichtsverteilung
  • weniger Abnützung durch einseitige Überladung
  • weniger Abnützung durch einseitige Überladung
  • ca. 40% mehr Behältervolumen durch kompakte Bauweise


II. Wasserrecycling

1. Große Absatzfläche ermöglicht optimale Sedimentation

2. Der Wasserbehälter ist eingeteilt in ein 5-Kammersystem das Wasser wird jeweils von der Oberfläche aufgenommen und in die nächste Kammer geführt - Abklärung entsprechend der in einem Klärbecken

3. Großes Volumen an Spülwasser

4. Zusätzliches Betriebs- und Kühlwasser für die Wasserringpumpe

5. Große Abscheidekammer als Übersaugsicherung

zurück